DIY-Gsichtsmaske mit Zimt: Welche Eigenschaften hat sie?

Zimt reduziert die Symptome bei PMS, verbessert das Funktionieren des Gehirns und die Intelligenz. Warum sollten Sie ihn eigentlich zu einer Gesichtsmaske geben? Dieses Gewürz hat bestätigte, heilende Eigenschaften – Zimt wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antiseptisch. Lernen Sie wunderbare Eigenschaften von Zimt kennen und erfahren Sie, wie Sie eine DIY-Maske für fettige Haut machen könnt!

Zimt wird in der Hautpflege ziemlich häufig verwendet. Das Prinzip ist einfach – wir lieben Zimt oder hassen ihn. Viele Personen stört eine leicht reizende Wirkung von Zimt, die z.B. ein Brennen hervorruft. Es lohnt sich jedoch zu prüfen, welche Eigenschaften Zimt eigentlich hat.

Welche Eigenschaften hat Zimt?

Dieses beliebte Gewürz ist ein Heilmittel gegen viele Hautprobleme. Zimt wird in der Pflege der problematischen, fettigen und unreinen Haut empfohlen. Er wirkt zusammenziehend, hellt die Haut auf und glättet sie, reinigt auch die Poren. Phenole, die er enthält, schützen die Haut vor der schädlichen UV-Strahlung. Zimt reduziert auch unästhetische Verfärbungen auf und verlangsamt den Alterungsprozess der Hautzellen, was dank der Antioxidantien möglich ist. Zimt hat entgiftende Eigenschaften, deshalb beugt er der Entstehung von Pickeln und Narben vor.

DIY-Gesichtsmaske mit Zimt – Rezept

Zutaten:

  • 5 Löffel Zimt,
  • 1 Löffel Honig,
  • 2 Löffel Mineralwasser oder Joghurt.

Vorbereitung:

  • Vermischen Sie genau alle Zutaten
  • Tragen Sie die Maske auf die Gesichtshaut für etwa 5-10 Minuten auf
  • Waschen Sie die Maske gründlich ab

Joghurt oder Buttermilch lindert die Wirkung von Zimt und bewirkt, dass die Gesichtsmaske dünner wird. Wenn Zimt Ihre Haut stark reizt oder bewirkt, dass sie zu brennen beginnt, können Sie die Maske früher abwaschen. Brennen und leichte Rötungen sind normal. Sie bedeuten, dass Zimt wirkt. Reizungen sollten nach ein paar Minuten verschwinden. Um den Effekt zu lindern, können Sie auf die Gesichtshaut eine feuchtigkeitsspendende Creme auftragen.

DIY-Gesichtsmaske mit Zimt – Wirkung

Zimt wirkt erwärmend und stimuliert die Hautzellen. Bei fettiger Haut bewirkt er, dass sie glatt und strahlend ist – schon nach ein paar Minuten. Bei unreiner Haut sind die Effekte nach ein paar Behandlungen sichtbar. Bakterien, die Akne auslösen, reagieren empfindlich auf Inhaltstoffe, die Zimt enthält, deshalb beugt eine DIY-Gesichtsmaske mit Zimt der Entstehung von Pickeln und Pusteln wirksam vor.

Hinterlassen Sie einen Kommentar